Fotos

  • Neue Katechetin für Vitznau und Weggis (02.09.17)

    Mein Name ist Sandra Susanne Schmid, ich bin 29 Jahre alt und wohne mit meiner Tochter in Gersau. Nach meiner Ausbildung zur Trauer -und Sterbebegleitung, durfte ich die Ausbildung zur Katechetin vor nun mehr zwei Jahren abschliessen. Ich freue mich sehr auf die Arbeit in Weggis und Vitznau und möchte mich bei der Kirchenpflege der...Details

  • Die Atemwolke in Weggis (18.08.17)

    Die „Atemwolke“ innerhalb und ausserhalb der Kirche und auch im Vierwaldstättersee schwimmend, hat viele Passanten zum Staunen und Nachdenken gebracht...Details

  • Konzert am Stefanstag (31.12.15)

    Die Rigianer und natürlich auch die „Unterländer“ sind jeweils am Stefanstag, 26. Dezember, zu einem Weihnachtskonzert in der reformierten Bergkirche Rigi Kaltbad eingeladen. Dieses Jahr war die fünfköpfige Familie Bürger zu Gast und begeisterte das Publikum. Die Eltern:  Sabina und Alois Bürger,  Flöte und Klavier Die Töchter:  Jana (12) Harfe,  Nora (12) Cello,  Olivia (...Details

  • Kerzenziehen im Monbijou (27.12.15)

    Stefan Planzer hatte sich richtig ins Zeug gelegt und dem Pfarrer geholfen, die Pergola im Monbijou  für ein stilvolles Kerzenziehen einzurichten. Ein erster Versuch war es, Kerzenziehen auch in unserer Gemeinde anzubieten. Die Anlage konnte gemietet werden und wurde dann auch rege genutzt. Schöne Exponate entstanden, ob in Bienenwachs oder als bunte Parafinwachs – Kerzen....Details

  • Arbeitswoche in der Toscana (25.12.15)

    Zweite Kultur- und Arbeitswoche in der Toscana vom 9. bis 14. November 2015 in der Casa Cares, der Heimstätte der Waldenser.  Auch in diesem Herbst wollte sich eine kleinere Gruppe unserer Gemeinde in der Casa Cares bei der  Olivenernte engagieren. Und in diesem Jahr gab es sehr viele Oliven. Über 600 Bäume zu ernten ist...Details

  • Die Monbijou-Quilters (05.09.14)

    Der früher als Weggiser Frauenhöck angebotene Treff hat seit einigen Jahren einem neuen Angebot Platz gemacht: Eine Patchwork-Gruppe, mit Frauen aus der ganzen Kirchgemeinde, trifft sich  unter der Leitung von Monika Bleuler, normalerweise alle zwei Wochen, um mit Begeisterung und Eifer eigene Quilts herzustellen. Wer mitmachen möchte ist jederzeit herzlich willkommen! Nähere Angaben erhalten...Details

  • 50 Jahre Bergkirche – Erinnerungen an den Bau (21.07.14)

    ...Details