Taufe

Sie möchten eine Taufe anmelden – Wir freuen uns und gratulieren ganz herzlich!

In der Taufe vergegenwärtigen wir uns, dass Gottes Zuwendung jedem einzelnen Menschen gilt. Durch das Zeichen der Taufe wird die Aufnahme in die christliche Gemeinde vollzogen.
Bitte setzen Sie sich frühzeitig mit unserem Pfarrer in Verbindung, um mit ihm einen Termin für ein Vorbereitungsgespräch und für den Taufgottesdienst festzulegen.

Einige Hinweise
Mindestens ein Elternteil muss evangelisch-reformiert sein.

Ort und Zeit
Taufen sind immer Teil des Gemeindegottesdienstes. Sie finden in der Kirchgemeinde statt, in der der Täufling wohnt. Ausnahmen sind möglich, wenn auswärts wohnende Eltern eine besondere Beziehung zur Teilkirchgemeinde Rigi-Südseite haben.

Paten
In der Regel hat ein Kind zwei Paten, die sich verpflichten, den Täufling auf seinem Lebensweg zu begleiten. Sie gehören mit Vorteil einer christlichen Konfession an, um das Kind auch im christlichen Glauben fördern zu können.

Ökumene
Die Taufe geschieht auf den Namen des dreieinigen Gottes und ist nicht auf eine christliche Kirche beschränkt. Die Röm-Kath. und die Evang.-Reform. Landeskirchen anerkennen die Taufe gegenseitig.

Kosten
Spezielle Kosten für die Taufe entstehen nicht.