Zu- oder Wegzug

Zuzug in die Gemeinde
Die Anmeldung bei uns erfolgt über die Zivilstandsämter. Als neu Zugezogene erhalten Sie von der Kirchgemeinde ein Begrüssungs- und Informationsschreiben. Sie brauchen keine weiteren Schritte zu unternehmen. Natürlich freuen wir uns aber, wenn wir Sie an einem Gottesdienst oder an einem anderen Anlass persönlich kennen lernen.

Adressänderung
Adress- und Zivilstandsänderungen werden uns von den Wohngemeinden zugestellt. Sie brauchen die Kirchgemeinde also nicht noch speziell zu benachrichtigen.